Deutsch Englisch Französisch Italienisch Niederländisch

Stubaier Höhenweg


Beschreibung

Stubaier Höhenweg – WEST Von Hütte zu Hütte Voraussichtliches Programm: SO: Auffahrt mit der Gondelbahn bis Kreuzjoch 2140 m - Starkenburger Hütte 2237 m, ca. 200 Hm, ca. 1½ - 2 Std. MO: Seejöchl – Steinkogel 2589 m -  Franz-Senn-Hütte 2149 m, 400 Hm↑, 500 Hm↓, ca. 7 - 8 Std. DI: Schrimmennieder 2714 m - Regensburger Hütte 2287 m, 570 Hm↑, 430 Hm↓, ca. 4 - 5 Std. MI: Grabagrubennieder 2881 m - Dresdner Hütte 2309 m, 700 Hm↑, 670 Hm↓, ca. 6 - 7 Std. DO: Über das Peiljoch 2672 m oder den Großen Trögler 2902 m zur Sulzenauhütte 2191 m, 360 bzw. 600 Hm↑, 710 Hm↓, ca. 4 Std. FR: Abstieg zur Grawaalm 1,15 h und mit Bus zurück nach Fulpmes Dauer: 5 Tage Gruppengröße: 3 – 8 Personen pro Bergführer Treffpunkt: 15.00 Uhr Kassa Talstation Schlick 2000 in Fulpmes Anforderungen: mittlere Kondition, Aufstiege bis 700 Hm und Tagesetappen 4 – 8 Std. Ausrüstung: siehe www.bergsteigen-stubaital.at Leistungen: Bergführer, 5 x Halbpension, Leihausrüstung Preis: Nächtigung pro Person im Lager € 990.- Extrakosten: Lift- und Buskosten Termine: auf Anfrage

Kontakt
Sepp Rettenbacher
Informationen
  • Datum:
     23. June 2022
     07. July 2022
     21. July 2022
     25. August 2022
     01. September 2022
  • Dauer: 5 Tage
  • Ort: Stubai
Kategorien
  • Bergtouren
  • Bergwandern