Deutsch Englisch Französisch Italienisch Niederländisch

Piz Bernina


Beschreibung

über den Biancograt I 2 1/2 Tage

Piz Bernina (4049m), der einzige 4000er der Ostalpen hat mit dem Biancograt einen der eindrücklichsten Firngrate der ganzen Alpen. Ein Highlight in jedem Bergsteigerherzen.

Auf dieser eindrücklichen und anspruchsvollen Genußtour in kombiniertem Firn, Eis und Fels erwartet uns eine bis zu 50° steile Eis- und Felskletterei bis zum III Grad. Es gibt kaum Seilschaften ohne Bergführer. Erfahrene Bergsteiger wissen, warum.

1.Tag
Von Pontresina geht es nach dem Ausrüstungscheck zur Tschiervahütte.

2.Tag
über den Biancograt steigen wir wie auf einer Himmelsleiter zum Gipfel des Piz Bernina und steigen über den Spallagrat zum Rifugio Marco e Rosa ab.

3.Tag
am Morgen gehts über den Fortezzagrat hinab zur Diavolezza und mit der Bahn zurück ins Tal.

Anmerkungen zu den Terminen:
Gerne begleiten wir sie auf dieser Tour zu ihrem Wunschtermin. Wir freuen uns auf ihre individuelle Terminanfrage.
Anmeldung 21 Tage vor Tourbeginn.

Preis:
Euro 690,- pro Person bei 2 Teilnehmer
Euro 1.350,- ein Teilnehmer

Leistungen:
Bergführertarif, Leihsicherheitsausrüstung, Reservierung der Hütten | exkl. An-Abreise, Übernachtung, Seilbahnkosten, Verpflegung, Übernachtung und Verpflegung des Bergführers

Teilnehmer:
max. 2 Teilnehmer pro Bergführer

Bemerkungen:
Option: Der 3. Tag ladet zusätzlich noch zur Piz Palü (3.901m) Überschreitung ein. Von West nach Ost.

wir empfehlen eine Reiserücktrittsversicherung:
www.travelsecure.de oder www.europaeische.at

Treffpunkt:
9.00 Uhr beim Bahnhof Pontresina (siehe Google maps)

Organisatorisches:
Die Touren werden bei jeder Witterung durchgeführt, sofern es die Sicherheit erlaubt. Kurzfristige Änderungen im Programm sind dem Bergführer vorbehalten.

Kontakt
Eduard Kumaropulos
Informationen
  • Datum:
  • Dauer: 2 1/2 Tage
  • Ort: Piz Bernina
Kategorien
  • Bergtouren