Deutsch Englisch Französisch Italienisch Niederländisch

Intensivkurs Partnerrettung bei Lawinenverschüttung


Beschreibung

 

Intensivkurs Partnerrettung bei Lawinenverschüttung
Richtig und schnell helfen I Trainingskurs für Skitourengeher mit Gefahrenbewusstsein I Kühtai / Sellraintal / Stubaital

Kursziel

Trainingskurs für sicherheitsbewusste Skitourengeher, Snowboarder, Variantenfahrer und Freerider. Wir trainieren intensiv die Sofortrettung im Falle eines Lawinenunfalls. Der Richtige Umgang mit LVS, Schaufel und Sonde steht zentral im Mittelpunkt. Weiters stecken wir die Nase das erste mal so richtig in den Schnee und machen gemeinsam eine Schneedeckenanalyse. Wie reagiert man richtig im Notfall und wie werden Rettungskräfte effektiv alarmiert?

Folgende Inhalte werden in diesem Kurs vermittelt

Sicherheit methodisch und praktisch

  • Sicherheit auf Skitour Allgemein
  • LVS, SUCHEN, FINDEN, RETTEN
  • Allgemeines Gefahrenbewusstsein

Die allgemeine Lawinensituation

  • Allgemeine Information über Lawinenlage und Wetter – das Fundament der Planung
  • Kleines Schneedeckenprofil in der Praxis

Allgemeine Erste Hilfe und was tun im Notfall

  • Notfall - Was tun?
  • Unfallmanagement in der Praxis
  • Notfallausrüstung

Kursziel

Die Teilnehmer lernen die Grundlagen der Soforthilfe bei Lawinenverschüttung. Handhabung der Sicherheitsausrüstung. Richtiges reagieren im Notfall und Alarmierung der Rettungskräfte. 

Leistung

Praxisteil im Gelände
Theorieteil im Bergraum
Feedbackrunde
Handout Folder zum mitnehmen

Leitung durch IVBV Bergführer/in von Follow me
Cafe und Tee im Bergraum inklusive

Anforderungen

Keine besonderen Vorkenntnisse und Fertigkeiten notwendig. An diesem Kurs kann sowohl mit Tourenskiern als auch mit Schneeschuhen teilgenommen werden.

Hier gehts direkt zum Angebot >>>

 

Kontakt
Gerold Santer
Informationen
  • Datum:
  • Dauer: 1 Tag
  • Ort: im Bergsteigerdorf / Sellraintal
Kategorien
  • Skitouren
  • Ausbildung
  • Lawinenseminare
  • Freeriden