Deutsch Englisch Französisch Italienisch Niederländisch

Freeride in Italien


Beschreibung

Im Freerideparadise Alagna-Gressoney!

Alagna - Gressoney - Campoluc ist das Freerideparadies in den Alpen mit Liften bis auf 3300m. Unendlich scheinende Abfahrten mit alpinen Charakter. Abseilen in die Coloirs ist schon fast normal. Oft sind die Abfahrten und Einfahrten um die 40° steil.
Hier kommt jeder Freerider auf seine Kosten.

Anreise am Sonntag
Freeride von Montag bis Freitag
Rückreise am Samstag

Unterkunft: www.trealberiliberi.it
Ein sehr zu empfehlendes B&B dessen Besitzer der Chef-Heliguide in Alagna ist.

Termin | 5 Tage | Anmeldung
SO, 19.03.2017 bis DO, 23.03.2017

Preis:
Euro 515,- pro Person

Leistungen:
Bergführertarif, Leihausicherheitsausrüstung, Reservierung der Unterkunft | exkl. An-Abreise, Seilbahnkosten, Übernachtung, Verpflegung

Teilnehmer:
mind. 4 / max. 6 Teilnehmer

Bemerkungen:
Übernachtung im B&B 50€ pP und Nacht
Liftkosten 39€ Tageskarte
Wir empfehlen eine Reiserücktrittsversicherung: 
www.travelsecure.de oder www.europaeische.at

Treffpunkt:
9 Uhr im B&B Tre alberi liberi - Riva val Dobbia - Alagna

Organisatorisches:
Die Touren werden bei jeder Witterung durchgeführt, sofern es die Sicherheit erlaubt.Kurzfristige Änderungen im Programm sind dem Bergführer vorbehalten.

Kontakt
Eduard Kumaropulos
Informationen
  • Datum:
  • Dauer: 5 Tage
  • Ort: Treffpunkt: B&B Tre alberi liberi - Riva val Dobbia - Alagna
Kategorien
  • Freeriden