Jungfrau, Mönch und Finsteraarhorn


Beschreibung

Alpinschule FOLLOW ME: Hochalpiner Klassiker der Schweiz: Einzigartige Berge im Berner Oberland

Vier fantastische Viertausender für's Tourenbuch: Mönch 4099m, Jungfrau 4158m, Finsteraarhorn 4273m gelten als Berg-Ikonen Unsere eindrückliche Gipfelrunde führt uns von Grindelwald zum Grimselpass durch das zusammenhängend vergletscherte Jungfraugebiet.

Diese monumentale Landschaft wurde unlängst in das Verzeichnis des Unesco-Weltnaturerbes aufgenommen. Wir werden die prominentesten Gipfel besteigen. Vom Jungfraujoch aus besteigen wir den Mönch (4107m) und übernachten in der Mönchsjochhütte (3629m). Über den Rottalsattel führt die Normalroute zur Jungfrau (4158m). Anschließend steigen wir über den Jungfraufirn zum Aletschgletscher ab. Wir übernachten in der Konkordiahütte.  Das Grünegghorn nehmen wir auf dem Weg zur Finsteraarhornhütte (3048m) bei guten Verhältnissen mit. Der Platz am Gipfel des Finsteraarhorns (4273m) ist klein, dafür die Aussicht umso grösser. Der Abstieg zur Hütte erfolgt auf der gleichen Route. Highlight: höchster Berg der Berner Alpen. Wir steigen auf einer sehr abwechslungsreichen Gletscherroute über den Fieschergletscher nach Fiesche ab. Die Heimreise erfolgt ab Fiesch.

zum Programm von Follow me >>>

Kontakt
Gerold Santer
Informationen
  • Datum:
  • Dauer: 5 Tage
  • Ort: Berner Oberland Schweiz
Kategorien
  • Bergtouren
  • Gletschertouren